19.11.2017, 11:00 Uhr Dialogforum - #SPDerneuern im Ofenwerk in Nürnberg

 
 

Was müssen wir tun, damit uns die Menschen wieder vertrauen und uns ihre Stimme geben?

Diese Frage steht im Mittelpunkt unserer Dialogveranstaltung #SPDerneuern.

Es erwartet uns keine klassische Tagesveranstaltung im starren Format, sondern ein offener Meinungsaustausch mit vielen Genossinnen und Genossen in kommunikativer Atmosphäre.

#SPDerneuern

19. November 2017
Ofenwerk

Klingenhofstraße 72, 90411 Nürnberg

Beginn: 11.00 Uhr, Ende: 14.30 Uhr, Einlass: 10.00 Uhr

Gemeinsam wollen wir Antworten darauf finden, wie wir als Sozialdemokratie Vertrauen zurückgewinnen und wieder stärker werden können. Inhaltlich und organisatorisch. Mit Mut zu Neuem, mit Bereitschaft für Veränderung und mit Lust auf Politik.uns auf Dich.

 

 

   

                   
Technische Hinweise

Anreise mit dem ÖPNV:

  • Buslinie 23, Haltestelle „Bennostraße“, hält direkt vor der Tür
  • U-Bahn U2, Haltestelle „Herrenhütte“, dann 500 zu Fuß

Anreise mit dem Auto:
Von der A 3 (Würzburg-München-Würzburg) die Ausfahrt Nürnberg-Nord (Flughafen) nehmen. Es stehen Parkplätze zu Verfügung.

Akkreditierung
Gäste ohne persönliche Einladung können sich unter: http://spdlink.de/SPDerneuernNuernberg anmelden.
Zur Akkreditierung ist ein gültiger Lichtbildausweis notwendig.

Kinderbetreuung
Wir stellen bei Bedarf gerne eine Kinderbetreuung für die Dauer der Veranstaltung. Anfragen bitte an parteientwicklung@spd.de möglichst mit Angabe des Alters des/der zu betreuenden Kindes/Kinder.

Barrierefreiheit/Assistenzbedarf:
Die Räumlichkeiten sind für mobilitätseingeschränkte Gäste zugänglich.

Eine Anmeldung beinhaltet keine Sitzplatzgarantie. Personen, die aus gesundheitlichen Gründen auf einen Sitzplatz angewiesen sind oder Assistenzbedarf (z. B. Gebärdensprachdolmetschung) benötigen, können diesen per E-Mail unter parteientwicklung@spd.de anfragen.

Fragen
werden gern unter parteientwicklung@spd.de beantwortet.

Weitere Hinweise:
Reisekosten können leider nicht übernommen werden.
Die Veranstaltung ist nicht presseöffentlich.

Foto- und Filmaufnahmen von Gästen und Mitwirkenden der Veranstaltung können im Rahmen des Internet-Auftrittes der SPD, in sozialen Netzwerken oder in eigenen Printdokumentationen veröffentlicht werden. Mit der Teilnahme an der Veranstaltung erklären sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer damit einverstanden.

 

 

        

     

 

 

 

  • von  A. Weikert
    19.11.2017
  • Termine

Facebook